Hotel search german hotel classification

ALLE 2-STERNE-HOTELS IN NÜRNBERG

Per Luftreise, auf dem Wasser, über die Schienen und selbstverständlich auch über Deutschlands Dauerbaustellen – Autobahnen genannt – viele Wege führen in das schöne Nürnberg.

Auch innerorts geht es zügig voran, da die fränkische Stadt über drittgrößte Nahverkehrsnetz Deutschlands verfügt. Also lassen Sie Ihr Auto getrost stehen oder einfach direkt zu Hause. Ob geschäftlich oder nur zum Vergnügen, auf Entdeckungsreise oder wandeln auf vorgegebenen Pfaden – lassen Sie den Alltag einfach mal ein wenig hinter sich. Sie reisen preisbewusst, alleine oder mit Familie? Nürnbergs fünf 2-Sterne-Hotels könnten da genau das Richtige für Sie sein. Zentral in der City oder doch lieber ein wenig abseits vom Trubel bieten Ihnen die Zwei-Sterne-Hotels in Nürnberg fränkische Herzlichkeit und funktionalen, gemütlichen Komfort. Dabei entspricht jedes der Zwei-Sterne-Hotels in Nürnberg den Qualitätsvorgaben der Deutschen Hotelklassifizierung.

Nachfolgende Übersicht gibt Ihnen Auskunft über Ihr 2-Sterne-Hotel in Nürnberg.

Finden Sie hier Ihr Hotel in Nürnberg mit 2 Sternen der Deutschen Hotelklassifizierung

WAS MACHT EIN 2-STERNE-HOTEL IN NÜRNBERG AUS?

Als eine der berühmtesten Kaiserpfalzen des Mittelalters in Europa könnte die berühmte Nürnberger Kaiserburg bestimmt so manch Unterhaltsames erzählen. Doch leider bewahrt die Burg ihre Geheimnisse und so sind wir auf die schriftlichen Überlieferungen aus den verschiedenen Epochen angewiesen. Ebenso schweigsam und auf ihre Art genauso erhaben sind auch die Lorenzkirche, die Sebalduskirche und der schöne Brunnen. Auch wenn letzterer zwischenzeitlich ein Nachbau ist – Teile des Originals befinden sich im Germanischen Nationalmuseum – ist der Schöne Brunnen am Nürnberger Hauptmarkt allemal einen Besuch wert.

Kein Nachbau sondern das Original erwartet Sie dagegen in Ihrem 2-Sterne-Hotel in Nürnberg. Zweckmäßig und doch gemütlich verfügt Ihr Zwei-Sterne-Hotel über ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, ein nützliches Angebot an Hygieneartikel und selbstverständlich auch über den obligatorischen Internetzugang. Dabei ist das Preis-Leistungs-Verhältnis mehr als ausgewogen, so dass Sie beruhigt noch eine Nacht dranhängen können. Viel Spaß in Nürnberg.

Alle Kriterien eines 2-Sterne-Hotels finden Sie hier in der Übersicht.

Wussten Sie schon …?

1967 brach sich der damalige Torhüter des 1. FC Nürnbergs Roland Wabra einen Finger beim Spiel gegen Schalke 04. Der Unglücksrabe hatte aber gleich mehrfaches Pech. Zunächst durfte er nicht ausgewechselt werden, aber als Torhüter mit einem gebrochenen Finger, das ging wohl auch nicht. Man beschloss, ihn raus aus seinem «Kasten» aufs Spielfeld zu schicken, dafür wurde ein Feldspieler – Reinhold Adelmann – ins Tor geschickt. Das Spiel verlor Nürnberg.

Find your Hotel


Hotelsearch