Hotel search german hotel classification

ALLE 3-STERNE-HOTELS IN BONN

Bonn – Romantik und Flammen am Rhein

Das Tor zum Mittelrhein hat schon Beethoven, Mark Twain, Casanova und Goethe inspiriert. Bei Bonn beginnt mit dem Siebengebirge der wohl beeindruckendste Teil des Flusstals, der als Romantischer Rhein weltbekannt ist. Mit einem Dampfer der weißen Flotte gleiten Sie vorbei an Felsen, bewaldeten Hängen und Weinterrassen, aber auch an trutzigen Burgen, märchenhaften Schlössern und mittelalterlichen Städtchen am Ufer. Machen Sie halt am Drachenfels und besichtigen Sie das „rheinische Neuschwanstein“, das Schloss Drachenburg, in dem 2,3 Millionen Ziegelsteine verbaut wurden. Ein Erlebnis der besonderen Art bietet sich Ihnen jährlich jeweils am ersten Samstag im Mai, wenn eines der wohl spektakulärsten und schönsten Feste am Rhein stattfindet: Rhein in Flammen. Ob vom Schiff oder von Land aus, das große musiksynchrone Abschlussfeuerwerk in Bonn sollten Sie sich in keinem Fall entgehen lassen.
Nach all den „rheinischen“ Aktivitäten werden Sie den „festen Boden“ in Ihrem Drei-Sterne-Hotel in Bonn bestimmt besonders gerne betreten. Genießen Sie den gehobenem Komfort und Wohnlichkeit in Ihrer Wahlunterkunft. Dass Ihr 3-Sterne-Hotel in Bonn auch den Anforderungen der Kategorie entspricht, zeigt die Sterne-Vergabe durch die Deutsche Hotelklassifizierung.

Ahoi – in Bonn.

Finden Sie hier Ihr Hotel in Bonn mit 3 Sternen der Deutschen Hotelklassifizierung

WAS MACHT EIN 3-STERNE-HOTEL IN BONN AUS?

Rad- und Wanderparadies Bonn
Als eine der fahrradfreundlichsten Städte Nordrhein-Westfalens mit fast dreihundert Kilometer Radwegen, bietet sich eine Erkundung per Rad förmlich an. Genießen Sie an beiden Rheinufern, im Rheinauenpark und im Kottenforst – fernab vom lästigen Autoverkehr – die herrliche Aussicht auf Rhein und Siebengebirge.
Kurzweilig geht es auch bei den Fahrradrallyes für „Jung und Alt“ zu. Laden Sie sich hierzu einfach die kostenfreie Broschüre Stadtrallye für Kinder und Erwachsene mit den Etappen, Aufgaben und Lösungen bei der Bonn-Information herunter. Sollten Sie mehr dem Wandern zugetan sein, sind Sie in Bonn ebenfalls goldrichtig. So beginnt mitten in Bonn, nämlich am Alten Rathaus, die erste Etappe des Premiumwanderweges Rheinsteg. Das Siebengebirge sowie die Wälder und Naturlandschaften des Naturparks Rheinland bieten dem Wanderfreund ebenfalls gut ausgeschilderte Routen. Ob Wanderung oder Fahrradtour, Bonn und Umgebung werden sich Ihnen bestimmt von der allerbesten Seite präsentieren.
Mit weniger Bäumen, aber dennoch von der besten Seite zeigt sich Ihnen auch Ihr 3-Sterne-Hotel in Bonn. Allein der Gepäckservice, die rund um die Uhr besetzte Rezeption und die Sitzgruppe am Empfang werden Sie schon bei der Anreise in Urlaubsstimmung versetzen. Auch die Zimmerausstattung mit Getränkeangebot, Haartrockner, Ankleidespiegel, Kofferablage – um nur einige der Annehmlichkeiten in Ihrem Drei-Sterne-Hotel in Bonn zu nennen – wird Sie begeistern. So wird jeder Aufenthalt in Bonn zu einer erholsamen Auszeit.
Schönen Urlaub in Bonn!

Alle Kriterien eines 3-Sterne-Hotels finden Sie hier in der Übersicht.

Wussten Sie schon …?

Zweitausend Jahre Geschichte sollten doch eigentlich reichen, um fast alles einmal getan, gesehen oder erlebt zu haben – so sollte man meinen. Wenn man an Beethoven, Hauptstadt-Zeit, Architektur und Natur denkt, da gibt es nicht viel zu missen.
Doch was ist mit des Deutschen liebsten Zeitvertreib? Nein, hier ist nicht das Autofahren gemeint. Aber Sie werden sicher jemanden kennen – vielleicht sogar in sich widererkennen – dessen eigentliche Berufung als Bundesliga-Trainer von den Wirren des Lebens (auf das Bösartigste) vereitelt wurde.
Denn daran muss es einfach liegen …
Was?
Bonn ist die größte deutsche Stadt, die noch niemals (nicht einmal in zweitausend Jahren) in der ersten Fußball-Bundesliga vertreten war. Sollte sich für Sie nun ein Berufswechsel eher schwierig gestalten, geben Sie dieses schwere Erbe bitte an Ihre Kinder weiter.

Find your Hotel


Hotelsearch